Veranstaltungshinweise

Meine Veranstaltungen bei der VHS in Bergheim/Erft

Freitag, 19. März und 26. März 2021: Der Kopf sagt ja, der Bauch sagt nein! Ziele erreichen

Freitag, 16. April 2021: Umgang mit schwierigen Menschen

Wie geht man mit „schwierigen“ Menschen um? Wie kommt man mit „Nervensägen“, „Cholerikern“ und anderen „schwierigen“ Mitmenschen zurecht? Würde es uns im täglichen Leben nicht außerordentlich helfen, derartige Fragen „besser“ beantworten zu können, damit wir „besser“ reagieren. Wir könnten oft viel dazu beitragen, eine Kommunikation zu „retten“ oder doch zumindest zu verbessern, statt sie zu einem Streit auswachsen zu lassen. Häufig hilft ein Verständnis dafür, was da gerade abläuft.
Seminarziel Schwierige Kommunikationssituationen lassen sich tatsächlich positiv beeinflussen! Auch mit schwierigen Menschen kann man eine gute Zusammenarbeit erreichen. Die Verhaltensmuster schwieriger Mitarbeiter und Kunden lassen sich durchschauen und erklären. Die Kommunikation wird positiver und für alle Seiten entspannter. Ziel dieses Seminars ist es, zu ergründen, warum bestimmte Menschen uns nerven können und wie man diplomatisch und wertschätzend mit ihnen umgeht.
Zielgruppe Das Seminar „Umgang mit schwierigen Mitarbeitern und Kunden“ wendet sich an Fach- und Führungskräfte aller Bereiche, die den Umgang mit schwierigen Mitarbeitern und Kunden konstruktiv gestalten möchten.
ca. 2 Stunden. + 1 Stunde Nachbereitung zu einem späteren Zeitpunkt

Freitag, 4. Juni 2021: Die Macht der Sprache

Sprache hat einen großen Einfluss darauf, wie wir die Wirklichkeit wahrnehmen und wie wir auf sie reagieren. Worte können wie ein hilfreiches Medikament wirken, uns aber eben so leicht krank und unglücklich machen.

Dieser Vortrag handelt von der Macht der Worte, der positiven ebenso wie der negativen, von den Unterscheidungen, die ausschlaggebend dafür sind, welche Wirkung sie auf uns haben, sowie von den sprachlichen Mustern, durch die wir schädliche Aussagen in nützliche verwandeln können.